Ägypten Urlaub der besonderen Art!

Marina eine Stadt im Wandel des Tages

Unendlich weite Sandstrände und das grenzenlose blaue Meer direkt vor der Nase. Diesen Traum haben viele bei der Suche nach dem perfekten Urlaub. Ägypten ist bereits seit Jahren ein beliebtes Touristenziel, um sich genau diese Wünsche zu erfüllen. Allerdings geht es hier nicht um übliche Ferienorte wie Kairo, Hurghada oder Alexandria, sondern um eine kleine Stadt an der Nordküste. Um genau zu sein sprechen wir hier von Marina. Selbstverständlich gibt es heutzutage auch Touristenresorts mit traumhaften Hotels und ausgezeichneten Angeboten. Wer aber die zauberhafte Welt der am Strand gelegenen Großstadt noch intensiver erleben möchte, dem empfehle ich statt einem eine Ferienwohnung. Auch wenn man auf den gewissen Komfort der Bedienung verzichten muss, bietet eine Ferienwohnung durchaus mehr Flexibilität auch im Urlaub.

Im Süden von Ägypten

Wüste in Ägypten

Besonders in südlichen Ländern ist es gewöhnlich die Nacht zum tag zu machen. Man kann den heißen Tag entspannt am Strand verbringen und die Seele baumeln lassen. Aber passen Sie auf, denn gerade in arabischen Ländern werden Touristen schnell zur Beute von vermeintlichen Bettlern oder Strandverkäufern mit hohen Preisen. Hier heißt es schweren Herzens Angebote abzulehnen, um den Tag in Ruhe und vor allem ausgelassen verbringen zu können.  Marina besticht gerade zu durch seine traumhaften, endlos scheinenden Strände und den weitläufigen Blick auf türkisblaues Meer. Da die Temperaturen am Strand in den Mittagszeiten schnell an die 40 Grad reichen, sollten Sie sich auch hier ausreichend schützen.

Für alle die Abwechslung im Urlaub auch lieben, ist Marina ein wahres Paradies. Denn zum frühen Abend erwacht die Stadt in einem ganz neuen Licht. Wer tagsüber durch Marina reist, sieht viele leere Straßen und nur wenig Aktivitäten. Machen Sie die Nacht in Marina zum Tag. Wegen des heißen Klimas werden die Straßen erst in den Abendstunden immer belebter. Was für die Einheimischen ein völlig normales Leben, bereitet uns Europäern große Freude. Nachts öffnen die Freizeitparks, welche durch die Beleuchtung einen besonderen Charme erhalten. Aber auch Einkaufsläden, Restaurants und Bars laden die ganze Nacht dazu ein, in die arabische Welt einzutauchen.

Gastfreundlichkeit in Ägyütem

Die Gastfreundlichkeit in arabischen Ländern ist weit bekannt und auch in Marina während des ganzen Aufenthaltes zu spüren. Trotz verschiedener Sprachbarrieren findet man schnell Anschluss zu den Einheimischen und bekommt durch die arabische Mentalität einen Urlaub wie im Märchen geboten. Wer sich gegen ein Hotel entscheidet, hat sich somit für die Chance entschieden, dass arabische in seiner Vielseitigkeit zu erleben. Das kulinarische, traditionelle Angebot ist einzigartig. Gerade in kleinen Lokalen Marinas wird bis heute auf industrielle Herstellung verzichtet und alle Speisen liebevoll selbstständig hergestellt.

Zusammenfassung

Marina ist durch seine facettenreiche Darstellung eines meiner Lieblingsurlaubsziele und daher absolut empfehlenswert für jeden, der im Urlaub nicht nur am Pool liegen möchte.

— amilié
0 Kommentare
8 gefällt
Prev post: Wellness im Konzerthaus Hamburg

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über mich

Hi, meine Name ist Amelié und ich schreibe aus Leidenschaft über Reisen, sowie Ausflugsziele für Familien. Viel Spaß beim Lesen!
mehr erfahren!

Neueste Beiträge
Kategorien